Die ärztin helene sommerfeld. Die Ärztin Ricarda Thomasius Bücher in der richtigen Reihenfolge

Die Ärztin

Die ärztin helene sommerfeld

So thematisiert die Schriftsteller Helene Sommerfeld in ihren historischen Romanen nicht nur den Kampf der Frauen um Anerkennung, sondern verbinden auch medizinische Elemente mit historischem Stoff. Und Antonia wurde von ihr bei ihrer Rettungsaktion hineingezogen… Ricarda war noch viel zu weit entfernt als dies geschah, und so konnte sie nur eines der Mädchen retten… Auch Ricardas Vater, der der Gärtner des Schlosses war, konnte dem Mädchen nicht mehr helfen… Henriette, Floras Tante, nahm Ricarda mit nach Berlin… Henriette war eine der ersten Ärztinnen in Berlin. Etwas konstruiert und dramatisch überspitzt erscheint Ricardas Liebesgeschichte. Ich habe es sehr genossen, dieses Buch zu lesen. Der Klappentext - ja, das war auch der Grund, weshalb ich dieses Buch unbedingt lesen wollte. Hiermit hatte die Autorin wirklich ein sensationelles Entrèe für eine Lebensgeschichte geschaffen. Wie es Ricarda gelingt, sich in dieser damaligen schwierigen Zeit zurecht zu finden und ob sie ihren Weg finden wird, das sollte schon jeder selbst lesen.

Next

Das Licht der Welt / Die Ärztin Bd.1 von Helene Sommerfeld als Taschenbuch

Die ärztin helene sommerfeld

Auch wenn im Hörsaal sechzig Prozent der Studenten weiblich sind, bekleiden im klinischen Alltag heutzutage nahezu ausschließlich Männer die leitenden Positionen. Als Charakter begleitet man Ricarda, die Tochter des Gärtners, die nach einen schweren familiären Schicksalsschlag von der Komtess Henriette von Freystetten als Mündel mit nach Berln genommen wird und hier ihre ersten Schritte macht, dann geht sie in die Schweiz als Studentin um sich ihren Traum vom Leben als Ärztin zu verwirklichen. Das Licht der Welt» und «Die Ärztin. Wenn man sich für die damalige Zeit interessiert, die medizinischen Fortschritte und für starke, junge Frauen, die noch ihren eigenen Weg suchen und ihn dann auch beschreiten, obwohl er nicht einfach sein wird, dann sollte man dieses Buch lesen. Aber auch die menschliche Behandlung der Frauen an sich ist teilweise schwer zu ertragen. Man verfolgt die Entwicklung des 13jährigen Mädchens zu einer starken, bewundernswerten Frau, die sich selbst ihren Mann steht, Entscheidungen trifft und versucht, das Beste aus sich herauszuholen.

Next

Das Licht der Welt / Die Ärztin Bd.1 von Helene Sommerfeld als Taschenbuch

Die ärztin helene sommerfeld

Es ist ein historischer Roman und gleichzeitig auch ein Liebesroman der spannend war von Anfang bis zum Ende. Hallo Kati, das ist ein wirklich tolles Interview mit einem interessanten Autorenpaar. Jahrhunderts Das Cover Ein Cover, das mich sofort und intensiv angesprochen hat. Witzig zu lesen ist auch der Berliner Dialekt. Die Autorin hat mich durch ihren leichten und eingängigen Schreibstil sofort in die Geschichte hineingezogen.

Next

Bücher von Helene Sommerfeld in der richtigen Reihenfolge

Die ärztin helene sommerfeld

Wir begleiten sie, auf ihrem Lebensweg von der überzeugenden Helferin, bis zum Ziel eine Ärztin in dieser schwierigen Zeit werden zu wollen. Aber ich konnte das verstehen, sie verstand sich gut mit Georg und er liebte sie. Auf der Innenseite der vorderen Klappe ist ein farbiger Stadtplan von Berlin im Jahre 1878 abgedruckt, wo die wichtigsten Schauplätze eingezeichnet sind. Frauen sind Menschen zweiter Klasse, die adligen regieren ihre Untertanen und wer nicht in diese Kategorie hineingeboren wird ist arm dran. Doch alleine kann sie nichts bewirken. Dies macht sie dann so gut, dass sie vergisst, wie es ist, unter Leuten zu sein.

Next

Bücher von Helene Sommerfeld in der richtigen Reihenfolge

Die ärztin helene sommerfeld

Der Schreibstiel ist wie erwartet angenehm flüssig und gut leserlich. Auch dieser Teil, der in den glanzvollen Jahren des Kaiserreichs spielt, hat mich ebenso begeistert, so das ich mir natürlich auch noch den Mittelteil der Geschichte besorgen muss; Absolute Leseempfehlung von mir! Der Spannungsbogen ist gleichmäßig und am Ende der etwas mehr als 600 Seiten wird man mit einem absolut fiesen Cliffhanger zurückgelassen. Der Schreibstil ist flüssig obwohl hin und wieder größere Zeitsprünge auftauchen. Auch in diesem Teil wurde wieder viel Gefühl und Liebe in die Details gelegt, ohne den Verlauf der Geschichte schwer zu machen. Aber der Rest der Geschichte tröstet darüber hinweg. Auch gelingt es den beiden Autoren die dargebotenen Emotionen empatisch auf den Leser zu übertragen. Eines Tages rettet sie der Nichte von Komtess Henriette von Freystetten das Leben, diese jedoch dankt es ihr schlecht.

Next

Das Licht der Welt / Die Ärztin Bd.1 von Helene Sommerfeld als Taschenbuch

Die ärztin helene sommerfeld

Ein nicht so arg spannender, aber trotzdem sehr lesenswerter und interessanter historischer Roman, der auf mehrere Teile ausgelegt ist. Was die Hörprobe betrifft, liest die Sprecherin für meinen Geschmack ein wenig zu sanft und ruhig, sodass ich die Geschichte lieber in gedruckter Form erleben würde. Inhalt Fernab ihrer einstigen Heimat Berlin lebt die junge Ärztin Ricarda 1890 mit dem Brauereierben Georg und ihrer Tochter Henny in München ein beschauliches Leben, wenngleich ihr einige Steine in den Weg gelegt werden und besonders ihre männlichen Kollegen sie auch nach der Eröffnung ihrer eigenen Praxis nicht ernst nehmen. Die Gärtnertöchter Antonia und Ricarda schaffen es, Florentine zu retten, für Antonia allerdings kommt leider jede Hilfe zu spät. Was geschah, dass sich Ricarda und Henriette entfremdeten? Eines Tages verliebt sie sich in einen Medizinsutdenten. Gut recherchiert waren die medizinischen Fakten. Vorher schaffte sie es noch Florentine die Tochter des Grafen aus dem Wasser zu ziehen.

Next

Die Ärztin: Das Licht der Welt (Taschenbuch), Helene Sommerfeld

Die ärztin helene sommerfeld

Etwas irritiert war ich über das vermeintliche Ende der Geschichte, denn ich hätte ein Happyend erwartet. Ich habe sehr viel aus diesem Buch mitgenommen. Ein Erscheinungstermin zum fünften Buch könnte sich demnach für 2020 ergeben. Und sie merkt, dass sie für ihren weiteren Lebensweg nun selbst verantwortlich ist. Meine Meinung Das Buch ließ sich leicht und flüssig lesen, denn es gab keine Unklarheiten. Komtess Henriette, eine unverheiratete Frau, die im Ausland studierte, um den Arztberuf ausüben zu können, nimmt sich Ricarda an, nachdem deren Mutter am Tod der zweiten Tochter zerbricht und der Vater sich seiner Herrin zuwendet.

Next