Gebot der nächstenliebe. Nächstenliebe

Das Buch Levitikus, Kapitel 19

gebot der nächstenliebe

Ich meine, es wird diese Beleuchtung hinreichen, um einzusehen, daß jedes Übermaß sowohl der Eigen- als der Nächstenliebe vor Gott ein Greuel ist. Kein anderes Gebot ist größer als diese beiden. Fakultät der Ruhr-Uni Bochum mit folgenden Abschnitten: 1. Sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles. Auflage, Kröner, Stuttgart 1991, S. Einer ihrer Toragelehrten hatte der Diskussion … zugehört.

Next

Die Worte von Jesus verstehen

gebot der nächstenliebe

Denn auch die Sünder lieben ihre Freunde. Es entstand eine Zwei-Stufen-Ethik, die die Realität spiegelte: Die Mehrheit der Getauften lebte nach weniger strengen Regeln, vor allem den als aufgefassten. Auch sie wurde verunreinigt, verspottet und schändlicher Unfug mit ihr getrieben; endlich hat man sie in euren Kirchen, als großen Grabgewölben, zu Grabe getragen und auf sie einen schweren Stein, den Stein des nichtigen Kultus, gewälzt. Darum könne und dürfe der Mensch Nächstenliebe nicht auf die eigene soziale Gruppe begrenzen. Beiträge zu einer neuen Friedensethik.

Next

deinen Nächsten lieben wie dich

gebot der nächstenliebe

Um euch diesen Vergeistigungsprozeß klar durchschaubar und begreiflich zu machen, was Meine Auferstehung, sowie Meine Leidensgeschichte der letzten Tage Meines irdischen Lebenswandels bis zu Meinem Tode bedeuten, muß Ich euch daran erinnern — was Ich schon mehrmals wiederholt habe -, daß alle Meine Taten und Worte, ja selbst die Weltereignisse während Meiner Lehrjahre, sich nach und nach bis zu Meiner künftigen, nahe bevorstehenden Wiederkunft wiederholen werden, und zwar in geistigen Entsprechungen und nicht tatsächlich an Meiner Person wie in jener Zeit. Der Herr Selbst hat bei der Erzählung vom reichen Prasser die unendliche Kluft zwischen Ihm und ihnen gezeigt. Aus dem Grunde begeht der Reiche, wenn er ängstlich für seine Kinder sorgt, eine gar starke Sünde gegen die Nächstenliebe. Dies versuchen die Jains Mönche und Laien im Alltag umzusetzen. Jan Rohls zufolge wird damit die Liebe zum Feind der Lust am Töten im Krieg, aber auch einer selbstsüchtigen Weigerung übergeordnet, für die Wahrheit des Dharma zu kämpfen.

Next

Die Worte von Jesus verstehen

gebot der nächstenliebe

Wäre dies ein neues Gebot, das die früher angedrohte Vergeltung aufhebt, dann wäre es kraftlos und würde völlige Rechtlosigkeit bewirken. Da sagte Jesus zu ihm: Dann geh und handle genauso! Ein Samariter aber, der auf der Reise war, kam dahin; und als er ihn sah, jammerte er ihn; und er ging zu ihm, goß Öl und Wein auf seine Wunden und verband sie ihm, hob ihn auf sein Tier und brachte ihn in eine Herberge und pflegte ihn. Liebe resigniere nicht gegenüber Bosheit, sondern baue aktiv kämpfend eine geistige und moralische Opposition gegen Immoralität auf. Ziel dieses Handelns ist je nach Tradition die , das beiderseitige oder dauerhafter miteinander. Du sollst in deinem Herzen keinen Hass gegen deinen Bruder tragen. Mehr zur den Hilfsprojekten erfahren Sie auf der Website der Diakonie Deutschland. Die seit dem entstandenen deuten Jesu Gebot der Feindesliebe dagegen als prinzipielle Absage an Krieg und bewaffnete Selbstverteidigung.

Next

Nächstenliebe

gebot der nächstenliebe

In: Walter Dietrich, Wolfgang Lienemann, Urs von Arx: Gewalt wahrnehmen — von Gewalt heilen: theologische und religionswissenschaftliche Perspektiven. Einem anderen Menschen helfen oder eine Freude machen, macht den anderen und uns glücklich. In Liebe einer dem anderen zu dienen, ist gleichbedeutend mit der Erfüllung des Gesetzes in Hinsicht auf unser Verhalten gegenüber dem Mitmenschen. Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«. Feindesliebe bedeute also, sich selbst zu prüfen, dem Feind gute Eigenschaften zuzugestehen und Chancen, ihn zu schlagen, nicht auszunutzen. Die Geschichte Meiner Religion, ihre spätere Verbreitung, lehrt euch die gleichen Übergänge, nur mit dem Unterschied: Als Ich selbst lehrte, war kein Grund des Ausscheidens, des Protestierens vorhanden; aber als Menschen, von menschlichen Leidenschaften angetrieben und von weltlichen Ansichten und Interessen geleitet, es Mir nachmachen wollten, verkehrten sie das Göttliche in Weltliches, gaben den Menschen die Rinde statt den Kern des geistigen Lebens, was zur Folge hatte, daß — nachdem das Menschengeschlecht herangereift war und selbst urteilen konnte — von den meisten das Kind mit dem Bade ausgeschüttet wurde.

Next

Gebot 2: Den Nächsten wie sich selbst lieben

gebot der nächstenliebe

Dieses Gebot der Gottesliebe verbindet Jesus hier mit dem — ebenfalls ur-jüdischen — Gebot der Nächstenliebe, wie es schon im 3. Sie lasse sich nur durch begründen und zeige somit eine stärkere, auch entfernte Menschen umfassende Gottesliebe. Liebe bedeutet, die Verlangen der anderen anstelle der eigenen zu erfüllen, wobei man sie für dieses Ziel verwendet. Jesus verbindet diese 2 Gebote in gewisser Weise miteinander und macht damit deutlich, daß das in der Tat höchste und größte Gebot, Gott von ganzem Herzen, ganzer Seele und mit aller Kraft zu lieben, nicht getrennt gesehen werden kann von dem Gebot, den Nächsten zu lieben. Meine Jünger glaubten wohl an Meine Göttlichkeit unter dem Einfluß Meiner Gegenwart. November 1957 führte er aus: Jesus sei klar gewesen, dass Liebe zu jenen, die einen schlagen und Böses über einen sagen, schwer und schmerzhaft sei. Daß er dann auch noch einen Samariter das Richtige tun läßt, mußte diesen Schriftgelehrten sicherlich tief berühren, denn gerade die Samariter waren zu jener Zeit eigentlich bei allen jüdischen Gruppierungen eher verhaßt und wurden von allen verachtet.

Next